Klezmer, die traditionelle Festmusik der osteuropäischen Aschkenasim, die sich vor vielen Jahrzehnten aus der Enge des "Shtetl" emanzipierte, ist in zeitgemäßem Gewand selbst in abendländischen ... Biergärten angekommen – gesättigt mit Einflüssen vieler Musikstile, nicht zuletzt des Jazz, den die Klezmorim auf dem Umweg der Emigration in Nordamerika aufgesaugt und zurück nach Europa gebracht haben.



Yerlos Vej ……….

……das ist handgemachte, ehrliche Musik aus unterschiedlichen Traditionen die neugierig auf das Fremde macht

…..oder groovige Tanzmusik mit schnellen Tonfolgen und ungeraden Balkanrhythmen.

.....oder auch sanfte Melodien, die trotz aller Melancholie immer auch ein   Auge schmunzeln lassen.

…… ein bunter Melodienstrauß, der sowohl die Seele anrührt als auch das Tanzbein zucken lässt.

………Musik, die die Menschen miteinander verbindet

Yerlos Vej spielt auf zum Tanzball. Die traditionelle jiddische Fest- und Hochzeitsmusik war schon  immer dafür gedacht und gemacht. Unser Tanzmeister leitet die Kreis- und Reihentänze wie Freylekhs, Bulgars, Horas und Sher an.

Genau das richtige für Menschen mit Freude an der Bewegung und Neugierde an unbekannten Kulturen. 

....ein Gemeinschaftserlebniss ohne Vorbehalte..........



Tanzen ist zu schön, um es allein den Engeln im Himmel zu überlassen